Sibel & Max

Sibel & Max

samstags, 19.25 Uhr

Die interkulturelle Serie um die Familien Aydin und Walther und um die Notfallpraxis St. Georg im Hamburger Kiez ist wieder da.

Dr. Max Walthers 16-jährige Tochter Jana ist mittlerweile in der 31. Schwangerschaftswoche. Das Baby wächst und gedeiht, die Geburt steht bevor und die werdende Teenagermutter macht sich zunehmend Sorgen und Gedanken, auf die nicht nur ihr Freund Yunus reagieren muss, sondern auch ihr Vater. Dr. Sibel Aydin ist stolz darauf, dass ihr erst 17-jähriger Sohn Verantwortung für seine angehende Familie zeigt, wenn sich auch der Abnabelungsprozess, der dabei zwangsläufig stattfindet, für beide konfliktreich und emotional gestaltet. Yunus wird flügge und Sibel wird lernen müssen, das zu akzeptieren.

Dass Mike, Yunus‘ leiblicher Vater, sich langsam in das Leben der Aydins und in Sibels Herz zurückschleicht, stellt die Beziehung zu ihrem Freund Stefan auf die Probe. Sind die wachsenden Gefühle für Mike nur eine nostalgische Reise zurück in die Vergangenheit oder ist es doch die große Liebe? Auch Max macht einen schmerzhaften Prozess durch: Er erfährt ein Geheimnis über seine verstorbene Frau Anna und gerät darüber in einen heftigen Streit mit seinem Freund, Dr. Tobias Olsen. Die Freundschaft der beiden Männer gerät in eine Krise. Dass sowohl Max als auch Tobias an Sibels bester Freundin Sophie Interesse zeigen, bringt das Lebens- und Liebeskarussell aller ganz schön in Schwingung.

Und dann kommt das Kind von Jana und Yunus zur Welt. Sibel und Max müssen sich mit Herz und Verstand, Mut und Verzweiflung ihrer Verantwortung als Eltern stellen und sich in die neue, ungewohnte Rolle als Großeltern einfinden. Sie werden gebraucht und sie brauchen einander - das führt diese beiden sehr unterschiedlichen Menschen noch näher zusammen.

Da werden die emotionalen und spannenden Krankheitsfälle in der gemeinsamen Notfallpraxis in St. Georg, deren Regiment Arzthelferin Paula weiterhin mit gewohnt frecher Schnauze und dem Herzen am rechten Fleck führt, fast zur Nebensache – aber nur fast. Denn Sibel, Max und Tobias widmen sich ihren Patienten natürlich mit Kompetenz, Witz und Einfühlungsvermögen und stellen sich großen und kleinen Herausforderungen weiterhin mit Charme und Empathie.

Auf einem Blick

  • 2. Staffel ab 9. Januar 2016
  • Alleinerziehende türkisch-deutsche Ärztin und verwitweter deutscher Arzt in Hamburg, deren Kinder unverhofft schwanger werden
  • Chaos aus Gefühlen, Ängsten und Enttäuschungen, aber auch ganz viel Liebe, Freundschaft und Humor

Werbemöglichkeiten

19.22 Uhr

  • Klassische Werbeinsel
    01 11 19 40

19.49 Uhr

19.50 Uhr

  • Klassische Werbeinsel
    01 16 19 50