Heldt

Heldt

mittwochs, 19.25 Uhr  

Die neue Staffel der frechen Krimi-Comedy mit Kai Schumann als Bochumer Kommissar Nikolas Heldt und Janine Kunze als Staatsanwältin Ellen Bannenberg präsentiert in 18 neuen Folgen wieder einen ausgewogenen Mix aus Humor und Spannung.

Neue Zeiten brechen an: Nachdem Kommissar Nikolas Heldt den Innenminister Uwe Herbst als Auftraggeber des Mordes an seinen Eltern vor über 25 Jahren überführen konnte, ist die Akte Heldt endlich geschlossen. Allerdings muss er verarbeiten, dass Herbst sein leiblicher Vater ist und dass sein Freund Carlo ihm das verschwiegen hat. Staatsanwältin Ellen Bannenberg trifft nach langen Überlegungen die Entscheidung, ein Angebot aus Passau anzunehmen. Sie kann dort als Oberstaatsanwältin arbeiten. Ihre Tochter Emily, ihr Team und nicht zuletzt Heldt trifft dieser Entschluss unerwartet und hart. Doch Heldt und Ellen ist klar, dass beide einen Neuanfang brauchen. Mit der Profilerin Julia Tietz, die Hauptkommissar Grün zu einem Fall dazu zieht, lernt Heldt eine Frau kennen, mit der sich die Liebe endlich mal leicht anfühlen könnte. Parallel dazu gerät das Leben seines Chefs Grün ins Schlingern: Müssen sich Heldt und sein Kollege Mario Korthals daran gewöhnen, dass der stets korrekte Grün plötzlich Motorrad fährt, im Büro übernachtet und die Ehe mit seiner „Katsumi“ in Frage stellt? Allen Widrigkeiten zum Trotz müssen sich Kommissar Heldt und seine Kollegen unter anderem mit Geldfälschern und lebenden Toten herumschlagen. Heldt landet in einer Samenbank und einer Zeitschleife. Er und Grün müssen undercover als Lehrer an einer Schule ermitteln und sich einer radikalen Nachbarschaftswache erwehren, die in Carlos Kiez ihr vermeintlich besorgtes Unwesen treibt. Dinosaurier, Motivationstrainer und vermisste Künstler kreuzen Heldts Weg ebenso wie alte Bekannte wie Ruhrpott-Rentner Alfred Siehling, Thanatopraktiker Arthur Brenner und auch Kneipenbesitzerin Doris Kloppke. Und dass zu den neuen Zeiten auch die Vergangenheit gehört, muss Kommissar Nikolas Heldt bei einer Ermittlung in der JVA Bochum lernen: Es kommt zu einem unerwarteten und gefährlichen Zusammentreffen mit seinem Vater Uwe Herbst.

Auf einem Blick

  • Brisante Mischung gegensätzlicher Charaktere
  • Lässig, charmant, frech
  • Heldt (Kai Schumann), Kriminalkommissar in Bochum, ermittelt mit fragwürdigen Methoden
  • Staatsanwältin Ellen Bannenberg (Janine Kunze) braucht starke Nerven um die Verfehlungen im Griff zu behalten

Werbemöglichkeiten

19.21 Uhr

19.22 Uhr

  • Klassische Werbeinsel
    01 15 19 40

19.25 Uhr Heldt (1)

19.49 Uhr

19.50 Uhr

  • Klassische Werbeinsel
    01 19 19 50

19.55 Uhr Heldt (2)