Fußball: FIFA WM 2018™

Fußball: FIFA WM 2018™

Die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft™ in Russland wird das Megasportereignis im kommenden Jahr. Aus gesellschaftlicher Sicht geht an diesem Spektakel kein Weg vorbei. Es wird unsere Nation und weite Teile des Erdballs wieder in Ekstase versetzen. Ob Hausfrau, Schüler, Rentner oder Fußballjunkie für alle und jeden steht die FIFA WM 2018™ für vier Wochen im Mittelpunkt des Lebensalltags und stellt alle anderen Themen in den Schatten. Kein Event hat so viel Strahlkraft wie eine Fußball-Weltmeisterschaft. Auch wenn es im Vorfeld immer Diskussionen um kritische Zustände in den Gastgeberländern (Brasilien, Südafrika) oder um den Veranstalter FIFA gab, mit dem ersten Anpfiff schlägt das Pendel um. Dann steht „König Fußball“ im Zentrum.

12,02 Mio. Zuschauer verfolgten durchschnittlich die Spiele der WM 2014 im ZDF. In den Werbeinseln (bekanntlich nur bei Spielen vor 20.00 Uhr) blieben im Durchschnitt 10,50 Mio. Zuschauer dran. Werte, die für sich und für eine Belegung dieses Umfelds sprechen. Zumal mit den enormen Quoten noch ein faires Preis-Leistungsverhältnis einhergeht. Wir haben die Leistungszahlen für unterschiedlichste Zielgruppen in einer umfassenden Quotenübersicht hier zusammengestellt. Sie finden diese Daten auch in der Servicebox (rechts). Dort sind auch Einschaltpreise aufgelistet, und Sie werden sehen, dass es keines hohen monetären Einsatzes bedarf, um bei dem Unternehmen Titelverteidigung 2018 dabei zu sein.

Außerdem verschafft Ihnen der Spielplan schon mal einen Überblick, wann und wo gespielt wird. Dabei wird Ihnen nicht entgehen, dass die FIFA WM 2018™ ein Fest wird, wenn es um Markenkommunikation im ZDF geht. 28 Spiele sind zu 100% werberelevant. Bei den 20.00 Uhr-Spielen kann zudem vor dem Anstoß geworben werden. Insgesamt stehen 46 von 64 Spielen für Kommunikationszwecke zur Verfügung! So viele wie nie zuvor. In der Regel wird bei dem Turnier in Russland um 14.00, 17.00 und 20.00 Uhr angestoßen.

Damit Sie gut planen können, haben wir Ihnen schon einmal die wichtigsten Daten und Fakten für Ihren Fahrplan nach Russland 2018 hier zusammengestellt. Auch diese Informationen finden Sie in der Servicebox. Sollten Fragen offen bleiben, lassen Sie es uns wissen, ein Anruf genügt: Tel. 06131 / 701 5679.

 

Ansprechpartner

Christoph Lüken
Tel. 06131 70 15679
Fax. 06131 70 12518
lueken.c(at)zdf.de