Jahrespräsentation 2017 – Aktuell und erfolgreich

Jahrespräsentation 2017 – Aktuell und erfolgreich

„heute“ in Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf und München

ZDF Werbefernsehen-Jahrespräsentation 2017 erfolgreich abgeschlossen

Rund 400 interessierte Gäste kamen zur diesjährigen ZDF Werbefernsehen-Jahrespräsentation. Bei der Roadshow drehte sich alles um die „heute“ Sendung. Die „heute“-Uhr, die älteste Sonderwerbeform im deutschen Fernsehen, bildete den Bezug zum Umfeld der ausgewählten Locations. Passend zum Thema begrüßte das ZDF Werbefernsehen seine Gäste an Veranstaltungsorten mit Blick auf wichtige Uhren an zentralen-öffentlichen Plätzen.

Die Roadshow startete am 28.9. im Restaurant „Cucina delle Grazie“ am Fuße des Kaiser-Doms in Frankfurt am Main. Der nächste Halt der Tour war im „Café Paris“ in Hamburg (4.10.) in unmittelbarer Nähe zum Rathaus. Am Folgetag (5.10.) gastierte das ZDF Werbefernsehen im „Kurhaus im Volksgarten“ in Düsseldorf unweit vom „Zeitfeld“ und schloß am 6.10. die Roadshow im Wirtshaus „Der Pschorr“ am Viktualienmarkt mit idealem Blick auf die Heilig-Geist-Kirche in München ab.

Bei allen Veranstaltungen folgten die Gäste mit großer Aufmerksamkeit den Berichten von Anchor Christian Sievers, den Brüssel-Korrespondenten Anne Gellinek und Dr. Stefan Leifert über ihre Arbeit beim ZDF-Nachrichten-Flaggschiff. Der Nachrichten-Mann Sievers schilderte anschaulich, wie die „heute“-Redaktion aus täglich 70.000 Meldungen, die über klassische Newsticker, aber auch Internet und soziale Medien, im Nachrichtenpool landen, die wichtigsten für die „heute“ um 19 Uhr auswählt. Die Korrespondenten Gellinek und Leifert berichteten, was es bedeutet vor Ort im Brennpunkt des Weltgeschehens zu stehen.

Frankfurt:

Hamburg:

Düsseldorf:

München: