Die Spezialisten

Die Spezialisten

mittwochs, 19.25 Uhr  

In 25 neuen Folgen ermittelt die Spezialeinheit des LKA Berlin wieder in unaufgeklärte Verbrechen aus der Vergangenheit. Zur IEK – der Interdisziplinären Ermittlungskommission – gehören Kriminalisten, Rechtsmediziner und Kriminaltechniker, die gemeinsam und unter einem Dach an der Lösung sogenannter „Cold Cases“ arbeiten.

So führen die Ermittlungen u.a. in die Geschehnisse rund um den Arbeiteraufstand des 17. Juni 1953, die Homosexuellenbewegung Anfang der 1980er Jahre, den Hauptstadtumzug von Bonn nach Berlin  zur Jahrtausendwende oder einen Mord im Zusammenhang mit der (ersten) geplatzten Eröffnung des neuen Berliner Flughafens 2012. Aber auch mit gebunkertem Nazi-Vermögen, den Auswirkungen des Vietnamkrieges, den Aktivitäten der Gauck-Behörde oder den Machenschaften der DDR-Staatssicherheit muss sich das Team der IEK beschäftigen.

Als Rechtsmedizinerin Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus) erfährt, dass der Entführer und Mörder ihres Bruders aus der JVA ausgebrochen ist, nimmt sie das extrem mit. Kriminaldirektorin Dr. Dorothea Lehberger (Katy Karrenbauer) sieht sich daher gezwungen, ihre Rechtsmedizinerin in eine Auszeit zu schicken. Übergangsweise kann sie eine Vertretung verpflichten. Dieser eilt zwar ein ausgezeichneter Ruf voraus; allerdings bringt sie gewisse zwischenmenschliche Defizite mit, die hauptsächlich KHK Henrik Mertens (Matthias Weidenhöfer) die gemeinsame Arbeit nicht gerade erleichtern. Auch das restliche Team um Tom Bach (Steven Sowah), Rufus Haupenthal (Tobias Licht) und Dr. Maria Kaschke (Rosa Enskat) tut sich schwer, sich mit Katrin Stolls Interims-Vertretung zu arrangieren. Als Henrik Mertens dahinterkommt, dass der flüchtige Schwerkriminelle Katrin Stoll bedroht, kommt eine gefährliche Lawine ins Rollen.

Auch wenn sie mitunter Schmerzen bereitet, geht es den „Spezialisten“ stets um die Wahrheit; und das IEK-Team ist überzeugt, dass sie in jedem Fall besser ist als Ungewissheit und Lüge. Diese neu gewonnene Gewissheit bedeutet für die Hinterbliebenen nicht selten Erlösung undeinen  Neuanfang.

„Die Spezialisten – Im Namen der Opfer“ ist ein spannender wie humorvoller Dreiklang aus Rechtsmedizin, Kriminalistik und History.

Auf einen Blick

  • Ab jetzt ermittelt im ZDF die IEK, die Interdisziplinäre Ermittlungskommission des LKA Berlin.
  • Fachleute der Rechtsmedizin, Kriminalistik und Kriminaltechnik versuchen zusammen zu klären, was in der Vergangenheit wirklich passiert ist.

Werbemöglichkeiten

19.21 Uhr

19.22 Uhr

  • Klassische Werbeinsel
    01 15 19 40

19.25 Uhr Die Spezialisten (1)

19.49 Uhr

19.50 Uhr

  • Klassische Werbeinsel
    01 19 19 50

19.55 Uhr Die Spezialisten (2)