European Championchips mit Leichtathletik-EM

European Championchips mit Leichtathletik-EM

Die European Championships sind ein neues Multi-Sport-Event, das alle vier Jahre die bereits bestehenden und größten Europameisterschaften zusammenbringt. Die Premiere dieses Events findet vom 2. bis 12. August 2018 in den Gastgeberstädten Glasgow und Berlin statt. In Berlin stehen die Titelkämpfe der Leichtathleten im Mittelpunkt (7. bis 12. August ), in Glasgow werden die Europameister im Schwimmen, Radsport, Kunstturnen, Rudern, Triathlon und im Golfen ab dem 2. August ermittelt.

Durch die zeitliche und örtliche Bündelung dieser attraktiven Einzelevents zu einem Großsportereignis können alle Sportarten medial bestens und ausführlich in Szene gesetzt werden. ARD und ZDF berichten täglich bis zu 13 Stunden live. Dieses neue Format orientiert sich an den sehr erfolgreichen Wintersportübertragungen. Hier wurden ebenfalls durch die Verzahnung von unterschiedlichen Sportarten in langen Sendestrecken bei den Zuschauern seit Jahren große Erfolge gefeiert. Damit wurden diese Umfelder auch für die Markenwerbung interessant. Ähnliches ist jetzt auch für die European Championships zu erwarten.

Hier geht es zum Angebot. Ein detaillierter Zeitplan folgt hier in Kürze.

European Championships

European Championships &
Leichtathletik-EM live aus Glasgow & Berlin

Fr., 3. 8.:   17.10 bis 18.00 Uhr
So., 5.8.:   13.00 bis 19.00 Uhr
Di., 7.8:     09.00 bis 22.00 Uhr
Do., 9.8.:   09.00 bis 22.00 Uhr
Sa., 11.8.: 09.00 bis 22.00 Uhr

Preise ab 300 € = 1 Sek./brutto

>> Hier geht's zu den Angeboten

Ansprechpartner Sportvermarktung

Christoph Lüken
Tel. 06131 70 15679
Fax. 06131 70 12518
lueken.c(at)zdf.de