Handball-EM-Qualifikation & Formel-E

Handball-EM-Qualifikation & Formel-E

Nach der famosen Handball-Heim-WM mit Quoten über 10 Mio. Zuschauern ist vor der EM-Qualifikation. Für das Kontinentalturnier 2020, das in Österreich, Schweden und Norwegen ausgetragen wird, muss sich die DHB-Auswahl noch qualifizieren. In der Qualifikationsgruppe 1 wurden der Kosovo und Israel erwartungsgemäß besiegt. Dritter Gegner ist Polen, sicher die höchste Hürde auf dem Weg zur EM. Das ZDF überträgt aus Halle/Westfalen dieses Spitzenspiel am Samstag, 13. April ab 13.45 Uhr live.

Anschließend wird erstmals im ZDF-Hauptprogramm ein Formel-E-Rennen live ausgestrahlt. Die ABB FIA-Formel-E-Meisterschaft umfasst insgesamt dreizehn Rennen in zwölf Städten weltweit, die auf allen fünf Kontinenten ausgetragen werden. Das ZDF berichtet umfassend von dieser innovativen Rennserie. Den Auftakt im ZDF macht das Rennen in Rom. Im Umfeld der gesamten Sportstrecke haben wir Buchungsmöglichkeiten eingerichtet. Das detailierte Angebot finden Sie hier.

Handball-/Formel-E: Werbemöglichkeiten

Sa., 13.04.2019, ab 13.45 Uhr:

Handball: GER vs. PL
14.50 Uhr

  • Werbung vor 2. Halbzeit
    21 30 14 90 | 500 €/Sek.

Formel-E in Rom
15.50 Uhr

  • Werbung vor Formel-E
    21 31 15 91 | 700 €/Sek.

16.58 Uhr

  • Werbung nach Formel-E
    01 08 16 02 | 433 €/Sek.

Ansprechpartner Sportvermarktung

Christoph Lüken
Tel. 06131 70 15679
Fax. 06131 70 12518
lueken.c(at)zdf.de