Olympische Spiele Tokio 2020

Olympische Spiele Tokio 2020

Die Olympischen Spiele sind neben der UEFA EURO™ das Sporthighlight des Jahres 2020. Wenn zwischen dem 24. Juli und 9. August in Tokio um Medaillen gekämpft wird, blickt die Sportwelt nach Japan.

11.000 Athleten aus 205 Ländern treten in 33 Sportarten um die heiß begehrten Gold-, Silber- und Bronzemedaillen an. Fünf neue Sportarten: Baseball/Softball, Karate, Skateboard, Sportklettern und Surfen wurden in das Olympische Programm aufgenommen. Insgesamt werden 339 Wettkämpfe an 42 Austragungsorten über die Bühne gehen. Mit dem Zeitunterschied von 7 Stunden (12 Uhr MESZ = 19 Uhr Ortszeit Tokio) fallen die sportliche Entscheidungen in den Mittag/Nachmittag deutscher Zeit. Das ZDF überträgt an 9 der 17 Sendetage bis zu 17 Stunden live, davon sind 8 Sendetage werberelevant. Gesendet wird von 0.00 bis 17.00 Uhr. Neben den sportlichen Entscheidungen werden Zusammenfassungen, Interviews mit Medaillengewinnern und ausgewählten Studiogästen die Berichterstattung bereichern. Ergänzt werden die umfangreichen Olympia-Übertragungen im TV-Hauptprogramm durch den 24/7 Livestream, in dem auch unsere Werbeinseln zur Ausstrahlung kommen (Additive Reichweite, ohne Zusatzkosten).

Außerdem werden zusätzliche Live-Streams von den verschiedenen Sportarten und Austragungsorten angeboten. Die Olympischen Spiele sind neben den Fußball-Weltmeisterschaften die größte Sportveranstaltung der Welt. Insgesamt verfolgten 72,5 % der deutschen TV-Zuschauer (Nettoreichweite) die Olympischen Spiele in Rio 2016. Im Durchschnitt verfolgten 2,79 Mio. Fans die Live-Übertragungen der Sommerspiele in Brasilien. Der Marktanteil lag bei 21,5 Prozent. Das Finale im Beachvolleyball der Frauen verfolgten 8,55 Mio. Zuschauer. In den Werbeinseln des ZDF blieben durchschnittlich 3,58 Mio. Zuschauer dran. Der TKP lag mit 7,88 € auf Hörfunkniveau.

Auch für die Spiele in Tokio haben wir Ihnen wieder ein attraktives Angebot erstellt. An ZDF-Sendetagen bieten wir zwischen 11.30 und 17.00 Uhr täglich sieben kurze, bestens in das Programm integrierte Werbeinseln. Die Einschaltpreise orientieren sich dabei an den Spielen in Rio. Schon ab 450 €/1-Sekunde können Sie mit von der Partie sein.

Das konkrete Angebot finden Sie hier und in der nebenstehenden Servicebox.

Welche Entscheidungen im ZDF zu sehen seien werden, entnehmen Sie bitte dem Wettkampfkalender. Die Quoten zu den Spielen in Rio haben wir ebenfalls aufbereitet.

Olympia 2020 Werbemöglichkeiten

Ansprechpartner Sportvermarktung

Christoph Lüken
Tel. 06131 70 15679
Fax. 06131 70 12518
lueken.c(at)zdf.de