Wintersport: Saison 2020/21

Wintersport: Saison 2020/21

die Wintersportsaison 2020/21 ist voll im Gange. Trotz Covid-19 können Fans und Werbungtreibende sich auf das volle Wintersportprogramm im ZDF freuen. Seit Mitte Oktober bis Mitte März werden die Weltcups u. a. im Biathlon, Ski alpin, Ski nordisch, Bob und Rodeln über die Bühne gehen. Vor dem Hintergrund der aktuellen Geschehnisse erfordern die Absprachen zwischen Veranstaltern und Sendeanstalten eine höhere Flexibilität. Um Ihnen ein hohes Maß an Planungssicherheit zu gewährleisten, haben wir vorerst die Buchungsmöglichkeiten bis Ende Februar 2021 zusammengestellt. Die Möglichkeiten der Markenkommunikation im März 2021 folgen in Kürze.

Am 17. Oktober startete die Saison im ZDF. Obligatorisch trafen sich die alpinen Skifahrer in Sölden, um die ersten Rennen auszufahren. Mit Biathlon in Kontiolathi und Skispringen in Ruka nimmt dann der Wintersport im ZDF ab dem 28. November richtig Fahrt auf.

Insgesamt stehen 200 Programmstunden im ZDF auf dem Plan. An Wintersport-Samstagen wird bis zu 12 Stunden am Stück von den unterschiedlichsten Wettkampforten berichtet. Darin bestens integriert sind zahlreiche Werbemöglichkeiten bei Werbeinsellängen von weniger als 85 Sekunden.

Ein absolutes Highlight sind dabei die Single Splitscreen-Pakete, die eine aufmerksamkeitsstarke Sonderplatzierung garantieren. Es sind noch Pakete im Biathlon, alpinen und nordischen Skisport verfügbar.

Nutzen Sie die attraktiven Werbemöglichkeiten  im Umfeld unserer Wintersportstrecken und sichern Sie sich Ihre Buchung schon ab 465 €/Sekunde. Alle Angebote finden Sie in der nebenstehenden Servicebox.

Beispiel Single Splitscreen im Biathlon

Ansprechpartner Disposition

Heike Fisseler
Tel. 06131 70 14031
Fax. 06131 70 12518
fisseler.h(at)zdf.de

Ansprechpartner Sportvermarktung

Christoph Lüken
Tel. 06131 70 15679
Fax. 06131 70 12518
lueken.c(at)zdf.de