UEFA Champions League-Finale – werben im Umfeld des Endspiels

  • UEFA Champions League-Finale
    Borussia Dortmund vs. Real Madrid
  • Perfekte Einstimmung auf ein großes Endspiel
  • Einzige Möglichkeit der klassischen TV-Werbung im deutschen Free-TV
  • Attraktive Werbeinseln

Ansprechpartnerin Disposition

Heike Fisseler
Tel. +49 (0) 6131 70 14031
Fax +49 (0) 6131 70 74395 
fisseler.h(at)zdf.de

Ansprechpartner Sportvermarktung

Christoph Lüken
Tel. +49 (0) 6131 70 15679
Fax +49 (0) 6131 70 74395 
lueken.c(at)zdf.de

Nach 2013 steht Borussia Dortmund erstmals wieder im Endspiel der „Königsklasse“. Im Finale der UEFA Champions League trifft der Bundesligist auf den Rekordchampion Real Madrid.

Wie vor 11 Jahren ist das Wembley-Stadion in London der Austragungsort. Damals war der FC Bayern München der Gegner und fügte den Dortmundern eine schmerzhafte Niederlage zu. Gelingt dem BVB jetzt die Krönung? 

Das ZDF-Team mit Jochen Breyer und den Experten Christoph Kramer und Per Mertesacker meldet sich am Samstag, den 1. Juni 2024 live ab 19:20 Uhr mit der Vorberichterstattung. Es ist die perfekte Einstimmung auf einen großen europäischen Fußballabend mit deutscher Beteiligung. Der Anstoß erfolgt um 21:00 Uhr.

Hier haben Sie die einzige Möglichkeit der klassischen TV-Werbung im Umfeld dieses Großereignisses im deutschen Free-TV. 

Das Angebot steht als Download in der Service-Box „Werbemöglichkeiten zum UEFA Champions League-Finale“ bereit.