Aufregende Ermittlungen vor maritimer Kulisse

  • Nördlichste SOKO mit u. a. Nike Fuhrmann und Dominic Boeer
  • Liebenswertes Einsatzteam vor maritimer Kulisse
  • Titelsong von Udo Lindenberg

18:02 Uhr

  • Klassische Werbeinsel
    01 15 18 10

18:05 Uhr SOKO Wismar (1/2)

18:25 Uhr

  • Klassische Werbeinsel
    01 18 18 20

18:30 Uhr SOKO Wismar (2/2)

18:54 Uhr

SOKO

Basis-Spotlänge: 30 Sek.*

Anzahl Schaltungen:

* Die Leistung des Werbespots ist unabhängig von der gewählten Spotlänge. Beim ZDF Werbefernsehen gilt auch bei kürzeren Spotlängen der 1-Sekunden-Preis ohne Aufschlag.

Berechnen


zum Leistungs-/Kostenrechner

mittwochs, 18:05 Uhr

Die nördlichste ZDF-SOKO geht seit mehr als 15 Jahren an der Küste erfolgreich auf Verbrecherjagd. Dabei widmet sie sich auf ganz eigene Art und Weise den großen und kleinen Fällen: Mit Humor und norddeutscher Gelassenheit. In der traditionsreichen Hansestadt heißt es für 25 neue Folgen wieder „Moin, SOKO Wismar!“

Das fünfköpfige Team um Chef Jan-Hinrich Reuter geht voller Freude in die nächste Runde!

Mit Charme löst das eingeschworene Team der „SOKO Wismar“ auch diesmal gemeinsam spannende Fälle zwischen Ostsee und mecklenburgischer Seenlandschaft.

Kriminaloberkommissar Lars Pöhlmann (Dominic Boeer) und seine Kollegin Hauptkommissarin Karoline Joost (Nike Fuhrmann) sind mittlerweile perfekte Partner. Zusammen bilden sie ein unschlagbares Kriminalteam.

Tatkräftige Unterstützung bekommt das Team von zwei neuen „Familienmitgliedern": Nach dem Weggang der jungen dänischen Kollegin Stine Bergendal (Sidsel Hindhede) unterstützt nun der charmante Edgars „Eddi“ Jansons (Gustavs Gailus) aus Lettland als Austauschpolizist das Team. Die Lücke, die nach Polizeihauptmann Timmermanns (Mathias Junge) Auswanderung nach Kanada entstand, schließt die aufgeweckte Paula Moorkamp (Stella Hinrichs), die mit ihrer frischen, natürlichen Art zur Aufklärung der Fälle beiträgt. Eddi und Paula sind unablässig auf den Straßen und am Strand von Wismar unterwegs, um entscheidende Hinweise aus der Bevölkerung aufzunehmen.

Hinter einem starken Team steht immer auch ein starker Chef: Jan-Hinrich Reuter bringt auch diesmal in bewährt ruhiger Manier Klarheit in die Fälle der „SOKO Wismar“. Nur der Rechtsmedizinerin Dr. Helene Sturbeck (Katharina Blaschke) gelingt es immer wieder, ihn aus der Reserve zu locken.

Die regionale Einfärbung und nicht zuletzt der ganz spezielle Humor der Region prägen die Serie auf unverwechselbare Weise.

Die „SOKO Wismar“ hat ein Stammpublikum! 21,2 Prozent Marktanteil bei durchschnittlich 4,251 Mio. Zuschauer:innen sprechen für sich.*

* E 14+ | 1. Quartal 2022 | Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.4, Marktstandard: TV.